www.coaching-hannover.de

Philosophie

In folgender Aussage von Martin Buber findet sich auch meine Coaching-Philosophie wieder: „Heilung findet statt, wenn zwei authentische menschliche Wesen eine authentische Begegnung haben, nicht wenn ein Professioneller mit einem Klienten arbeitet.

Meine Arbeit richtet sich an der gelebten Wirklichkeit aus, in der Sie sich bewegen. Die Grundlagen meines Coachings sind vor allem Präsenz, Einfühlung und Erfahrung.

In einem vertrauensvollen urteilsfreien Raum und einer tragfähigen Beziehung können Sie sich, geschützt und sicher, öffnen und reflektieren. Sie gewinnen einen tieferen Einblick in sich selbst und in Ihr Thema. So können Sie Altes durchschauen und Neues erkennen.

Ich kann mich schnell mit Ihrer Wirklichkeit verbinden und mich mit Ihnen auf vertrautem Terrain bewegen. Hintergrund hierfür ist vor allem meine reiche Management- und Lebenserfahrung, mit Höhen, Tiefen und bewältigten Krisen.

Das Coaching erfolgt im Gespräch mit achtsamem Zuhören, Hinterfragen, Reflektieren, Anregen, Innehalten, Vertiefen, in wertschätzender Kommunikation.

Unter meinen methodischen Hilfsmitteln sind mir  "The Work of Byron Katie" und die "Wertschätzende Kommunikation" nach Marshall Rosenberg besonders wichtig. Sie ergänzen sich ideal, unterstützen eine wertschätzende Beziehung mit sich und den anderen und führen zu effektivem Umgang mit der Sache. 

Mehr zu The Work of Byron Katie

Mehr zur Wertschätzenden Kommunikation